Borretschöl

Feuchtigkeitsspendend, hoher Gehalt an Gamma-Linolensäure

Besonderheiten

Die Borretschpflanze, auch Blauhimmelstern, Herzfreude oder Wohlgemütsblume genannt, gehört zur Familie der Raublattgewächse und stammt ursprünglich aus dem Mittelmeergebiet. Heutzutage wird die Pflanze in einigen europäischen Ländern wie Frankreich, Spanien und den Niederlanden sowie im nordamerikanischen Raum angebaut. Borretschöl wird aus den Samen der bis zu 70 Zentimeter hoch werdenden Pflanze gepresst und genießt besondere Beliebtheit in der Kosmetik und Naturheilkunde.

Merkmale
  • Qualität: kaltgepresst, kaltgepresst Bio, raffiniert, raffiniert Bio
  • INCI-Name: Borago Officinalis Seed Oil
  • Ursprung/Herkunft: Europa
  • Anwendung: Kosmetik, Pharmazie, Lebensmittel
Kosmetik

Borretschöl ist reich an hochwertigen Inhaltsstoffen wie Saponine, Linol- und Ölsäure und enthält natüliches Vitamin-E. Das hochwertige Öl eignet sich besonders zur Pflege trockener und reifer Haut, weshalb es häufig in Anti-Aging-Produkten zu finden ist. Des Weiteren wird Borretschöl auch zur Herstellung von Haarpflegeprodukten wie Shampoos und Spülungen oder für die Nagelpflege verwendet.

  • hoher Gehalt an Linol- und Ölsäure
  • ideal für trockene und reife Haut
  • feuchtigkeitsspendend
Pharmazie

Aufgrund seiner heilenden Wirkung wird Borretschöl auch als Zutat in Salben gegen Rötungen, Juckreiz und Neurodermitis eingesetzt.

  • Anwendung bei Rötungen, Juckreiz, Neurodermitis, Schuppenflechte und Ekzemen
Lebensmittel

Borretschöl weist mit etwa 21 % einen besonders hohen Anteil an Gamma-Linolensäure (Omgega-6-Fettsäure) auf, das sonst noch in Nachtkerzen- und Hanföl zu finden ist. In der Küche kann das kaltgepresste Borretschöl pur als Dressing zu Salaten verwendet werden.

  • hoher Gehalt an Gamma-Linolensäure
Tiernahrung

Für Hunde und Katzen bietet Borretschöl aufgrund seines hohen Gehalts an Gamma-Linolensäure eine optimale Ergänzung zum Alleinfuttermittel. Das Öl ist ein wichtiger Futterbaustein für das Immunsystem, bei Allergien sowie Fell- und Hautproblemen.

  • Futtermittelergänzung
  • für Fell und Haut
adresse

OPW Ingredients GmbH

Sohlweg 74

41372 Niederkrüchten

Kontakt

+49 (0)2163 / 95 14 – 500

info@opw-ingredients.com

www.opw-ingredients.com

DE-ÖKO-007