Zurück zur Übersicht

Sebacinsäure

Qualität

Granulat, Puder

INCI-name

Sebacid Acid

Ursprung/Herkunft

Indien

Anwendung

Technik

Besonderheiten

Sebacinsäure wird aus dem Eingangsmaterial von Rizinusöl 1. Pressung in China und in Frankreich hergestellt. Durch die Reaktion mit Hexamethylendiamin und Decansäure entsteht ein Polyamid, das Nylon 6.10 oder Nylon 10.10. Durch diese Reaktion erreicht das Produkt einen hohen Schmelzpunkt und eine gute Wärmeformbeständigkeit. Außerdem zeichnet es sich durch eine geringe Wasseraufnahme, im Vergleich zu den kurzkettigen Standardpolyamiden, aus.