Rizinusöl als natürliches Kosmetik- und Arzneimittel

26. November 2018

Rizinusöl, das Öl des Wunderbaums, ist ein vielseitig einsetzbares Naturprodukt und in folgenden Qualitäten bei uns erhältlich:

Pharmazeutisches Rizinusöl wird gerne zur Behandlung und Vorbeugung von Falten, Pickeln, Dehnungsstreifen und als natürliches Abführmittel verwendet.

Rizinusöl gegen Pickel, Pigment- und Altersflecken

Die im Rizinusöl enthaltene Linolsäure zeichnet sich besonders durch seine entzündungshemmende Wirkung aus. Rizinusöl dringt tief in die Hautschicht ein und kann somit zur Linderung und Heilung von diversen Hauterkrankungen, bakteriellen Infektionen und Pickeln beitragen.

Rizinusöl gegen Falten und Dehnungsstreifen

Rizinusöl besitzt die tolle Eigenschaft, besonders tief in die unteren Hautschichten einzudringen und die Kollagenproduktion anzuregen. Pharmazeutisches Rizinusöl eignet sich daher besonders gut als natürliches Pflegemittel gegen Falten. Außerdem sorgt das Öl für ein geschmeidig-weiches Hautgefühl, weshalb es gerne auch als Basisöl für spezielle Mama-Pflegeprodukte, z.B. gegen Dehnungsstreifen / Schwangerschaftsstreifen, verwendet wird.

Verwendung als natürliches Abführmittel

Anders als viele chemische Abführmittel, wirkt Rizinusöl auf natürliche Weise abführend und das sehr schnell, innerhalb weniger Stunden. Grund dafür ist die im Öl enthaltene Ricinolsäure, die für einen Antrieb der Darmtätigkeit sorgt und somit Verstopfungen löst.

Das könnte Sie auch interessieren